Freiheitsmüdigkeit breitet sich aus. Nicht Offenheit, Experimentierfreude und Toleranz, sondern immer mehr Regulierung, Konformismus und Risikoscheu bestimmen das gesellschaftliche Klima. Deshalb wollen wir öffentliche Diskussionen darüber anstoßen, wie wir mit Mut und Vertrauen in uns selbst und unsere Mitmenschen eine offene und zukunftsbejahehnde politische Kultur fördern können. ... weiterlesen

„Debating Matters“ Schüler­wettbewerb

Am 28. Februar 2019 fand zum vierten Mal der Schülerdebattierwettbewerb Debating Matters in Berlin statt. ... weiterlesen

Freiheits­manifest

Für freie Menschen und eine Gesellschaft freier Menschen im 21. Jahrhundert ... mehr

Aktuelles

28.11.2019: „Wir sitzen auf gepackten Koffern“

Gibt es einen neuen Antisemitismus in Europa? ... mehr

23.11.2019: Battle of Ideas Festival Berlin 2019

The Battle of Ideas returns to Berlin for a day of debates on three high-profile issues of our time. ... mehr

31.10.2019: Die „neue Wohnungsnot“ in den Großstädten – Welche Antwort ist richtig?

Wohnungsnot und steigende Mieten sind in den Fokus öffentlicher Debatten gerückt. Wo liegen die Probleme und welche Lösungen können Abhilfe schaffen? ... mehr

26.09.2019: Nationalstaat oder Supranationalismus – Wie global muss die Politik sein?

Wie global ist die Welt, und wie global (oder supranational) muss die Politik sein? Darüber wollen wir mit Ihnen in unserem Berliner Salon diskutieren. ... mehr

27.06.2019: Die Unschuldsvermutung in Zeiten von MeToo und Shitstorms

Was steckt hinter der Entwertung des Unschuldsvermutung und welche Konsequenzen hat dies für den Rechtsstaat und das Grundvertrauen der Bürger untereinander? ... mehr